Extraterrestrial Races

An Overview of Extraterrestrial Races

An Overview of Extraterrestrial Races: Who is Who in the Greatest Game of History

by Rolf Waeber



399 pages; quality trade paperback (softcover); catalogue #05-1271; ISBN 1-4120-6360-4; US$29.95, C$37.44, EUR25.50, £18.00
This book gives an overview about all the different alien/extraterrestrial races which were and are in contact with the many civilizations on Earth.

Testimionials



Testimonials from Reader's:


Dessie Harris, UK 12. November 2009

... Had a brief look at the Lexikon and was most suprised to see the word Assyrians in it, studied the Classics and recognised the word. Some names are Greek and recognised those too. This is an unbelievable book and have never read anything similar. I was writing about beatings/smacks against children today, and did not have the time to start reading it, but tomorrow will set aside time to read at least 100 pages!!.
I am sure I have much to learn from you and from your books and I am indebted to you for your kindness ...


Greg Moore, USA, 22. September 2010
Hi Rolf, I very much enjoyed your book Who is who in the greatest game of history. By far its one of a kind and thank you for sharing your knowledge with the world. I aslo want to ask you if you are available for radio show guest? I am a member of the Kevin Smith Show and have been asking him if he can get you on his show. Please let me know if this is possible. Until then, thanks again and I look forward to your email reply. Best Regards, Greg


Firkon Cruz, Minnessota/USA, 29. Dezember 2010
ABSOLUTELY A M U S T READ BOOK !
Thank you for sharing your wisdom.
love&light
firkon
http://www.facebook.com/profile.php?id=100001591429083


Jürgen H., Deutschland, 11. April 2011
Hallo Rolf, danke für die Info. Dein Buch hab ich mir mal bei Amazon bestellt. Mit deiner Auskunft hast meine Vermutung über diesen Rael schon bestätigt ;-) Aber davon mal abgesehen, hast du vielleicht die NASA/ESA Mission "Kepler" verfolgt? Vor etwa 1 1/2 Jahren wurde das Weltraumteleskop Kepler gestartet. Es ist extra zur Suche nach "Exoplaneten" konzipiert worden. Bis heute hat es über 1200 Planeten ausgemacht, davon weisen 5 sogar Ähnlichkeiten mit der Erde auf. Aufgrund dieser Daten schätzen NASA-Wissenschaftler die Gesamtzahl der Planeten innerhalb der Milchstraße auf zirka 50 Mrd (!) . 500 Millionen davon könnten sich sogar in einem Bereich ihrer Sonne befinden, in dem das Vorhandensein von flüssigem Wasser möglich ist ( die sogenannte "habitable Zone" ). Wenn man mal davon ausgeht, dass sich auf nur 10% davon Leben (zumindest in einer Form, wie wir es kennen) entwickeln konnte, bleiben immer noch 50 Millionen Planeten auf denen eine technisch hochentwickelte Zivilisation existieren oder noch entstehen könnte. Damit ist es doch sehr unwahrscheinlich, dass wir die Einzigen sein sollen, die sich in der Milchstraße befinden. Herzliche Grüße, Jürgen


Benjamin Munoz, Ney York, USA, 14. Oktober 2011
The most comprehensive book on several subjects, not only ET's.
I have read dozens of books about the subject and definitively this is the best. What is rare about this book is the many subjects it covers from ET's,astronomy,history, to the involvement and efforts of men to try to understand this complicated issue.
My sincere thanks to Mr. Waeber for his efforts to give us such a valuable information in such a fascinating, easy to read book.
Benjamin
http://www.amazon.com/gp/cdp/member-reviews/AE98K4QHWPIYP/ref=cm_pdp_rev_title_1?ie=UTF8&sort_by=MostRecentReview#R3A3V7TNKGQY1Z


...more reviews:
http://www.rolfwaeber.com/schweiz/mybooks/published/extraterrestrialraces/reviews.html


GSKol: 11.03.2012
Rezension bezieht sich auf: Overview of Extraterrestrial Races: Who Is Who in the Greatest Game of History (Taschenbuch)

Rolf Waeber bietet mit seinem recht umfangreichen, englischsprachigen Werk eine systematische Übersicht über die Spezies und Wesen, die bis zur Drucklegung (die Ausgabe ist von 2005) laut Angaben von Contactees aus aller Welt bislang - vorwiegend telepathisch - mit Menschen kommuniziert haben.

Ihre Botschaft: Die Menschen der Erde sind eingeladen, Mitglieder einer Galaktischen Gemeinschaft zu werden und am spirituell, sozial und technisch hohen Entwicklungsstand der anderen Völker teilzuhaben. Dem Planeten und der Menschheit steht ein wichtiger Entwicklungsschritt zu einer höheren Daseinsform bevor.
Damit verbunden ist häufig Kritik an der gegenwärtigen Lebensweise der Menschen, insbesondere an Ungerechtigkeit, Krieg, geistiger Bevormundung, Nukleartechnik, rücksichtslosem Umgang mit Mitgeschöpfen und Umweltverschmutzung. Hinzu kommt ein ganzes System esoterischer Denkgebäude.

Abbildungen der behandelten Spezies und Personen sucht man, das ist das größte Manko des Buches, allerdings vergebens; es ist im Grunde ein riesiges Register mit meist sehr knappen Informationen zu jedem Stichwort. Nur jeweils zu Anfang der einzelnen Kapitel findet sich die Schwarzweiß-Version einer künstlerischen Darstellung zum Thema.
Übrigens, das Buch zwar wegen seiner Pappbindung als "Taschenbuch" eingestuft, hat aber mittelgroßes Lexikon-Format (18 x 26,5 cm, 400 Seiten).

Wer sich viel mit Channeling und Alien-Kontakten befasst, findet hier ein sorgfältig erarbeitetes, wertvolles Nachschlagewerk.

Wer sich erst in die Materie einlesen möchte und auf eine bebilderte Einführung ins Thema hofft, wird dagegen enttäuscht und von einer Flut an (gelegentlich einander widersprechenden) Informationen über die exotischsten Wesen samt ihrer angeblich ihrem jeweiligen Medium übermittelten Botschaft (und manchmal auch Familiengeschichte) überschwemmt.

Und wer ein eher wissenschaftliches Interesse am Thema Außerirdische hat, wird die hier gegebenen Informationen als eine Ansammlung von blühenden Phantastereien empfinden, und das Buch befremdet beiseite legen.

Alles in allem: Sehr speziell. Nur wer bereits eine Bibliothek von telepathischen Übermittlungen zum Thema hat und als Ergänzung eine systematische Übersicht der diversen Botschaften und ihrer Urheber sucht, die es erlaubt, sich ein Gesamtbild zu erarbeiten, hat hiermit einen Volltreffer gelandet. Oder wer plötzlich selber (angeblich) von einem solchen Wesen kontaktiert wird und nachsehen möchte, ob und wie die eigene Erfahrung ins Gesamt aller bisherigen Kontakte einzuordnen ist


http://www.amazon.de/Overview-Extraterrestrial-Races-Greatest-History/dp/1412063604/ref=sr_1_cc_1?s=aps&ie=UTF8&qid=1335990570&sr=1-1-catcorr



Dr Julian Salt, UK, February 27, 2015
Dear Rolf

I have a copy of your book on Extra- terrestrial civilisations. I do research on UFOs myself and am fascinated as to the detail in the book and how you came about it.
...
I am in the process of finishing my second book (of a Trilogy) and will be publishing it with Trafford. So any advice there would also be of help.
... about so many things related to UFOs and ETs

Regards
Dr Julian E Salt




Alex Anarky, USA, California, Los Angeles, February 01, 2016
Hey Brother Rolf, I bought your book "Who is who in the greatest game of history" literally ten years ago and it changed my life. I already knew about extraterrestrials before that but you put it in prespective for me and I am forever grateful but I would like to incorporate some of your theories in that book into a movie. I have a general outline and idea. Do you come to Los Angeles often or ever? I am like you, in the fact that I do anti aging medicine and I am very interested in the ibogaine retreat. There is one beneath California in Mexico that I was going to attend. I am a fan of Switzterland so it'd be an honor to visit you there. ... You literally documented my entire life in that book you wrote about aliens, brother. I am forever grateful. I will do my part in the states to build up my filmmaking skill because I believe we can create an entire new mythos together, brother. I don't know you and have never met you but I thank you and I love you for that book. So what do you say? I dare you to come along with me and join me to create this new mythos and make history. You can be the Joseph Campbell to my George Lucas. If you don't understand what I mean then just google that or youtube it. I look forward to hearing from you.